Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

public:angewandte_informatik

Angewandte Informatik

Worum geht es in der Angewandten Informatik?

Die Angewandte Informatik ist ein Teilgebiet der Informatik. Sie beschäftigt sich mit der Anwendung informatischer Methoden in informatikfremden Gebieten, wie Biologie, Betriebswirtschaft oder Medizin. Dies unterscheidet sie von der Praktischen Informatik, welche sich mit informatikeigenen Problemstellungen beschäftigt.

Es gibt 3 verschiedene Untergruppen:

Computergrafik

Die Computergrafik beschäftigt sich mit der automatischen Erstellung von Bildern mithilfe des PC´s.

Simulation

Die Simulation beschäftigt sich mit der nachahmung von reellen Ereignissen mithilfe des PC´s. Diese werden jedoch nie 100 prozentige Genauigkeit erzielen, da immer Kleinigkeiten ausgelassen werden, weil kein PC der Welt schnell genug wäre alle noch so kleinen Naturgesetze mit einzubeziehen.

Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung beschäftigt sich mit der schnellstmöglichen Verarbeitung von extrem großen Datenmengen

Beispiele

Computergrafik

Das Teilgebiet der Computergrafik beschäftigt sich mit der Erstellung, bzw. Veränderung von Bildern. Dazu werden Programme erstellt - es geht nicht um das sogenannte modellieren, da dies nichts mit Informatik sondern eher etwas mit Design zu tun hat. Ein Programm ist bspw. Blender. Der Informatiker hat dieses Programm programmiert, sodass andere Benutzer mithilfe von diesem Bilder oder Videos machen.

Jedes mal wenn ihr einen Film schaut, indem es Special Effects gibt, wurden diese von einem PC berechnet (Wie sich die Explosionen „ausbreitet“ bspw.). Ein Designer nutzt dann die Programme die dieser Informatiker ihm programmiert hat.

Simulation

Ein Beispiel von der Simulation ist der Wetterbericht. Dort simuliert ein PC die Wolkenbewebung mithilfe von den Formeln aus Physik die ihr bestimmt schon kennt. Ein anderes Beispiel sind Spiele - es gibt Spiele, die werden von Piloten genutzt damit sie bei ihren ersten Flugstunden nicht gleich sterben. Dort berechnet (oder simuliert) ein PC wie sehr sich die Schwerkraft bspw. auf das Flugzeug auswirkt.

Datenverarbeitung

Ein Beispiel ist Facebook - Wenn man ein Foto auf Facebook hochlädt wird es auf dem Server (Datenbank) dieses Sozialen Netzwerkes gespeichert. Oder wenn man bei YouTube ein Video hochlädt, wird dieses auf den Server geladen. Bei Onlineshops tritt das Phänomen auch ein, beispielsweise wird das Datum des Einkaufs sortiert.

public/angewandte_informatik.txt · Zuletzt geändert: 2014/09/02 10:49 von waals